Penetrationstest

Der Penetrationstest ist nach der Realität die am nächsten kommende Methode der Schwachstellenanalyse. Dabei überprüft eine unter der Bezeichnung „Tiger Team“ bekannte Expertengruppe die bestehenden Zugangssicherungen auf ihre Wirksamkeit hin. Der Einsatz folgt der Maxime, unter realen Bedingungen zu schützenswerten Objekten vorzudringen und Informationen oder Datensätze in Besitz zu bringen.

Die Tiger Teams dokumentieren ihre Arbeit mittels verdeckter Videotechnik und detaillierten Ablaufberichten. Zusätzlich wird die Sicherheit Ihrer Computer und Netzwerke durch simulierte Hacker-Angriffe mit technischen Methoden, aber auch dem Social Engineering überprüft. Daraus lassen sich praktische Empfehlungen für wirkungsvolle Schutzmaßnahmen entwickeln.